Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles 

Aktuelles

Hier finden Sie die neuesten Beiträge und Artikel aus dem Bildungszentrum, seinen Abteilungen und Lehrbereichen, den Auslandsschulen und Bundeswehrfachschulen.

Neueste Artikel auf einen Blick

  • Ein Mann steht seitlich zum Betrachter.

    Mit Bildung in der digitalen Welt bestehen

    Auch die Bundeswehr muss sich den neuen Herausforderungen durch eine sich ständig weiterentwickelnde künstliche Intelligenz stellen. Lebensbegleitendes Lernen sei dazu der Schlüssel, betonte der Präsident des Bildungszentrums der Bundeswehr, Christoph Reifferscheid.


  • Viele Menschen befinden sich in einem großen Raum.

    Ministerin zu Besuch auf dem Bildungscampus

    Schwerpunkt der diesjährigen Sommerreise der Bundesministerin der Verteidigung liegt auf den Themen „Ausbildung und Unterstützung“. So war es denn auch selbstverständlich, dass Ursula von der Leyen am vorletzten Tag dieser Reise das Bildungszentrum der Bundeswehr, kurz BiZBw, in Mannheim besuchte.


  • Ein altes Auto in einem Gebäude

    Lebendige Geschichte – Lehrgangsteilnehmende der Bundeswehrfachschule Köln besuchen außergewöhnliche Lernorte

    Die Studierenden des Studienkurses an der Bundeswehrfachschule Köln hatten sich als außerschulische Lernorte zwei interessante Ziele ausgewählt. Sie besuchten am 12. Juli 2018 die Lanxess-Arena in Köln und zuvor am 28. Juni 2018 das Haus der Geschichte und das Regierungsviertel in Bonn.


  • Eine Gruppe Kinder sitzt vor einer Theaterbühne.

    Umwelterziehung im Mitmachtheater an der BwFachS Köln

    Ungefähr 60 Kinder im Alter zwischen vier und fünf Jahren besuchten am 11. Juli 2018 die Aula der Bundeswehrfachschule Köln um sich das Figurentheaterstück „Das kurze lange Leben von Peti“ anzuschauen.


  • Schlittschuhe aus und dann zur Schule

    Die ehemalige Eiskunstläuferin und Sportsoldatin Mari-Doris Vartmann erzählt im Interview, wie sie sich nach ihrer aktiven Karriere an der Bundeswehrfachschule in Köln auf ihr Studium vorbereitet.


  • Eine Frau überreicht einem Mann einen Strauß Blumen

    Bundeswehrfachschule Koblenz verabschiedet Schulleiter in den Ruhestand

    Am 28. Juni 2018 wurde Gerhard Schenk nach viereinhalb Jahren als Leiter der Bundeswehrfachschule Koblenz in den Ruhestand verabschiedet. Die von persönlichen Erinnerungen geprägte Feier fand in den Räumlichkeiten der Schule statt.


  • Wenn ein ewiger Held wieder zur Schule geht

    Sascha Klein ist sowohl Deutscher Meister als auch Europa- und Weltmeister und gewann in Peking die Silbermedaille. Nun bereitet sich der Sportsoldat auf die Zeit nach der Bundeswehr an der Bundeswehrfachschule in Köln vor.


  • Realschulabschluss und Fachabitur im Angebot

    Wenn die Dienstzeit zu Ende geht, macht man sich seine Gedanken, was danach kommt. Vielleicht besteht der Wunsch, ein Studium an einer Fachhochschule zu beginnen, doch der notwendige Schulabschluss fehlt. Oder man möchte einen höherwertigen Schulabschluss machen, um bei Bewerbungen besser dazustehen. Für all das bietet die Bundeswehr im Rahmen ihrer Berufsförderung seit über 60 Jahren eine passende Lösung: die Bundeswehrfachschulen.


  • Zwei Bronzefiguren

    Humorous history tour

    „Humorous history tour ” – Unter diesem Motto fanden sich die Teilnehmenden aus Fachhochschulreifeklassen der Bundeswehrfachschule Köln am 13. Juni zu einer englischsprachigen Altstadtführung vor dem Kölner Dom ein.


  • Drei Personen befinden sich im Gespräch miteinander.

    Hubschrauber-Katastrophe von 1982: In stillem Gedenken vereint

    Es war eine stilvolle und zugleich bewegende Zeremonie: Am Denkmal für die Opfer des Hubschrauber-Absturzes vor 36 Jahren erinnerten Mannheims Erster Bürgermeister Christian Specht, der Präsident des Bildungszentrums der Bundeswehr (BiZBw), Christoph Reifferscheid, und die Pfarrerin Dr. Nadine Ueberschaer an das furchtbarste Helikopter-Unglück in Deutschland. Es hatte 46 Tote aus vier Nationen gefordert.


  • Kleine Tierfiguren stehen auf einem Tisch.

    Willkommen Neugier: Von Raketenstarts, Teeflecken und dem Turm von Hanoi

    Gerade ist Alexander Gerst an der ISS angekommen, und wir fragen uns, wie er denn da hochgekommen ist und was es sonst im Weltraum noch zu bedenken gibt. Antworten gab es vom Physiklehrer der Bundeswehrfachschule Karlsruhe, der anlässlich des Tags der Bundeswehr eine bunte Physikshow zu „überirdischen“ Themen darbot.


  • Vor einem Gebäude stehen Fahnenmasten mit gehissten Flaggen.

    Bundeswehrfachschule Hamburg und das Bildungszentrum der Bundeswehr mit zahlreichen Bildungsangeboten

    „Bildung und Qualifizierung vom Schulabschluss zur Führungskräftefortbildung“ – unter diesem Motto präsentierte sich das Bildungszentrum der Bundewehr (BiZBw) mit der Bundeswehrfachschule Hamburg am Tag der Bundeswehr auf dem Gelände der Clausewitz-Kaserne in Hamburg-Blankenese.


  • Eine Gruppe von Menschen steht auf einer Straße.

    Bundeswehr beim 16. BASF FIRMENCUP

    Auf dem Hockenheimring, wo sonst die Motoren heißer Rennboliden röhren, fand der 16. BASF FIRMENCUP statt. Knapp 15.000 Teilnehmer fanden sich auf der Rennstrecke ein, darunter auch 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehrdienststellen in Mannheim. Auf ihren Trikots prangte das Logo des Tags der Bundeswehr 2018.


  • Mehrere Personen sitzen und stehen in einem Zelt.

    Diversity Tag auf dem Campus der Dahme-Spree-Kaserne

    Der 5. Juni 2018 stand auch für das Bildungszentrum der Bundeswehr (BiZBw) in Berlin-Grünau im Zeichen der Vielfalt. Informationen zum Thema Diversity, bei gleichzeitigem Erleben, bot den Teilnehmenden ein buntes Programm.


  • Zwei Frauen und ein Mann stehen vor einer Wand.

    Informationsaustausch zum Mentoring Programm beim Ministerium für Familie, Frauen, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz

    Beim Besuch des Ministeriums für Familie, Frauen, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz konnten Hans Lang, Vizepräsident des Bildungszentrums der Bundeswehr (BiZBw), Sina Glock, Projektverantwortliche am BiZBw und Ulrike Fluhr-Beck, Projektleiterin des dortigen Mentoring Programms „Mehr Frauen an die Spitze!“ Erfahrungen austauschen und über Aufbau, Ziele und Vorteile der Konzepte ihrer Häuser diskutieren.


  • Eine Frau und ein Mann stehen vor einem Werbeplakat.

    Tag der Bundeswehr am 9. Juni 2018

    Endspurt – Die Vorbereitungen für den Tag der Bundeswehr gehen am Standort Mannheim auf die Zielgerade


  • Einige Frauen sitzen auf Treppenstufen, vor ihnen stehen weitere Personen.

    Girls'Day am Bildungszentrum der Bundeswehr

    Unter dem Motto „Technische Vielfalt bei der Bundeswehr - auch ohne Uniform“ haben über 30 Schülerinnen aus der Metropolregion Rhein-Neckar am Girls'Day des BiZBw in Mannheim teilgenommen.


  • Ein Mann hält eine gravierte Münze in der Hand.

    Der Girls'Day kann kommen

    Das Bildungszentrum der Bundeswehr nimmt dieses Jahr zum zweiten Mal am Girls'Day teil; die Vorbereitungen hierzu sind abgeschlossen.


  • Zwei Männer stehen vor einer Gruppe von Menschen.

    Bildungsminister lobt Angebot der Bundeswehrfachschule

    Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner hat am Donnerstag, 12. April 2018, die Bundeswehrfachschule in Naumburg (Saale) besucht und sich über das Aus- und Weiterbildungsangebot informiert. Vor der historischen Kulisse der Kadette wurde der Minister durch Schuldirektor Reinhard Kissel, den Präsidenten des Bildungszentrums der Bundeswehr, Christoph Reifferscheid, sowie durch den Kommandeur des Landeskommandos Sachsen-Anhalt, Oberst Halvor Adrian, begrüßt.


  • Mehrere Menschen stehen zu beiden Seiten eines Schildes.

    Besuch einer Erzieherklasse der Bundeswehrfachschule Köln beim Berufsbildungswerk Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands

    Lehrgangsteilnehmende des Bildungsgangs Staatlich anerkannte Erzieherin/ Staatlich anerkannter Erzieher der Bundeswehrfachschule Köln besuchten am 7. März 2018 zusammen mit den Lehrerinnen Kerstin Paul und Ute Kötting das Berufsbildungswerk Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) in Frechen.
     


  • Zwei Männer stehen auf einem Treppenabsatz.

    Eine Krone für die neue Schule

    Der Neubau der Bundeswehrfachschule Karlsruhe erhielt am 9. April 2018 seine Richtkrone. Stilsicher war sie im lichtdurchfluteten Foyer über die geschwungene Haupttreppe montiert und schwebte würdevoll über den Rednern des Tages. Allen voran Andrea Heck, Finanzpräsidentin bei der Oberfinanzdirektion in Karlsruhe, die alle Gäste begrüßte.


  • Mehrere Menschen sitzen am Kopfende eines Tisches.

    Workshop „Ziviles Führungsverständnis in der Bundeswehr“ am Bildungszentrum der Bundeswehr

    Auf Einladung des Präsidenten des Bildungszentrums der Bundeswehr, Christoph Reifferscheid, fand am 21. März 2018 erneut ein Workshop zum Thema Ziviles Führungsverständnis in der Bundeswehr statt.


  • Werbeplakat der Polizei

    Schon mal über einen Farbenwechsel nachgedacht?

    Am 3. April 2018 ist der Bewerbungsschluss für die verkürzte Ausbildung bei der Polizei Hamburg.
    Zeitsoldaten, die sich noch bis zum 3. April 2018 bei der Polizei Hamburg bewerben, können bereits am 1. Juni 2018 mit der verkürzten Ausbildung beginnen.


  • Mehrere Personen stehen vor einem Theatereingang

    Theater als ästhetisch-kultureller Bildungsraum

    Bei klirrender Kälte und strahlendem Sonnenschein machten sich die Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer der Fachhochschulreifeklassen der Bundeswehrfachschule Köln am 27. Februar 2018 zum Jungen Theater nach Bonn auf, um Wolfgang Herrndorfs Erfolgsroman „Tschick“, in einer Inszenierung von Lajos Wenzel anzusehen.
     


  • Mehrere Personen befinden sich im Gespräch

    Bildungsangebote und Beschäftigungsmöglichkeiten im zivilen Bereich der Bundeswehr auf der didacta vorgestellt

    Auch 2018 zeigte sich erneut die Bedeutung der Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern des Bildungszentrums der Bundeswehr und der Bundeswehrfachschulen am Messestand der Bundeswehr.


  • Viele Personen stehen auf einer Treppe

    Zwischenbilanz Mentoring

    Die Zwischenbilanz zum zweiten Durchgang des Pilotprojekts „Mentoring – Im Tandem mehr erreichen“ der Bundeswehr fand am Donnerstag, 22. Februar 2018, im Bildungszentrum der Bundeswehr (BiZBw) in Mannheim statt.


  • Mehrere Personen stehen in einer Bibliothek

    Studienkurs der Bundeswehrfachschule Köln erkundet Universitätsbibliothek

    Unter dem Motto – Teaching Library – Förderung der Informationskompetenz durch Hochschulbibliotheken – haben auch in diesem Semester die Teilnehmer des Studienkurses der Bundeswehrfachschule Köln mit Englischlehrerin Alexandra Ionescu die Universitäts- und Stadtbibliothek der Universität zu Köln besucht.


  • Zwei Frauen sitzen an einem Tisch

    Selbstevaluation und Kompetenzzuwachs - ein Lernseminar der Bundeswehrfachschule Köln

    Ausscheidende Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten empfinden das schulische Lernen nach der langen Zeit der Berufstätigkeit sehr herausfordernd. Die Bundeswehrfachschule Köln bietet regelmäßig ein fachunabhängiges Lernseminar an, damit individuelle Arbeitsstrategien und Lernmethoden optimiert werden und der Einstieg in die schulische Ausbildung besser gelingt.


  • Mehrere Personen stehen um einen Tisch

    Neujahrsempfang der Stadt Mannheim mit Beteiligung der Bundeswehr

    Das Bildungszentrum der Bundeswehr (BiZBw), die Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung - Fachbereich Bundeswehrverwaltung (HS Bund - FB BWV) haben mit Unterstützung der Jugendoffiziere aus Mannheim und Freiburg die Bürgerinnen und Bürger der Neckarstadt mit zahlreichen Gesprächen, Informationsmaterial und einem sicherheitspolitischen Quiz umfangreich über die Bundeswehr informiert.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 17.09.18 | Autor: BiZBw


http://www.bildungszentrum.bundeswehr.de/portal/poc/biz?uri=ci%3Abw.biz.aktuelles